Stellenausschreibung

Der Verein Transfer für Bildung e.V. setzt sich für die politische und kulturelle Bildung ein. Er fördert deren Beforschung, Beratung und Begleitung der Praxis und unterstützt den Dialog von Wissenschaft, Praxis und Politik in diesen Bereichen. Er ist Träger des bpb-geförderten Projekts „Transferstelle politische Bildung“. Der Verein Transfer für Bildung e.V. setzt sich für die politische und kulturelle Bildung ein. Er fördert deren Beforschung, Beratung und Begleitung der Praxis und unterstützt den Dialog von Wissenschaft, Praxis und Politik in diesen Bereichen. Er ist Träger des bpb-geförderten Projekts „Transferstelle politische Bildung“.

Wir suchen Honorarkräfte!

Wir suchen ab sofort für Recherche- und Textarbeiten eine oder mehrere Honorarkräfte, die fachnah sind und Lust haben, an unseren Projekten mitzuwirken.

Die Aufgaben umfassen

  • Die Recherche und Dokumentation relevanter Arbeiten für die politische & kulturelle Bildung
  • Mitwirkung an Forschungsprojekten
  • Textarbeiten (Interviews, Internet u. a.)
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung der Jahrestagung der Transferstelle für politische Bildung am 20. & 21.11.2017 in Bochum

Wir suchen Studierende mit…

  • Interesse (und ggf. Erfahrungen) an den Themen und am Arbeitsfeld
  • der Fähigkeit zum (journalistischen) Schreiben• schneller Auffassungsgabe und eigenständiger Arbeitsweise
  • der Motivation, sich in unterschiedliche neue Projekte einzufinden und effizient zuzuarbeiten
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit

Der Umfang der Arbeitszeit kann individuell vereinbart werden. Das Honorar beträgt 12,50 Euro/Std. Der Arbeitsort ist Essen (nach Vereinbarung auch Homeoffice möglich). Wenn gewünscht, kann die Tätigkeit als (anrechenbares) Praktikum ausgeführt werden.
Bewerbungen sind ab sofort elektronisch in PDF-Form mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die Geschäftsführerin, Dr. Helle Becker zu richten.

Stellenausschreibung als PDF-Download